TREND 06|18 (Nr. 36), Ausgabe Juni 2018

Bleiben Sie informiert!

... mit dem monatlichen KLEUSBERG E-Mail-Newsletter.

 

Modul-Hybridgebäude - UKSH Lübeck erweitert Frauenklinik.

Die Klinik für Frauenheilkunde in Lübeck erschließt mit dem neu entstehenden, 5.500 m² großen angrenzenden Neubau mehr Freiraum für die medizinische Betreuung.

Insgesamt 4 Geschosse in Modulbauweise samt Keller und Treppen- bzw. Aufzugsfläche in Stahlbetonbauweise werden in etwas mehr als einem Jahr Bauzeit realisiert sein. Man bezeichnet diese Bauart auch als Modul-Hybridgebäude. Die zukünftige Erdgeschossebene sowie die erste Etage werden durch einen internen Treppengang alte und neue Klinikbereiche miteinander verbinden.

Am 08.10.2015 fand der offizielle Spatenstich statt, bei dem Vertreter des UKSH, GMSH sowie KLEUSBERG als ausführendes Unternehmen den Startschuss für das Bauprojekt gaben.

KLEUSBERG baut bereits das zweite Mal für das Gebäudemanagement Schleswig-Holstein. 2011 entstand auf dem Campus eine 2.350 m² große, interdisziplinäre Notaufnahme sowie Bettenstation, die ebenfalls einen ebenengleichen Anbau des Bestandsgebäudes darstellt.

Informationen zu dem vorangegangenen Projekt finden Sie hier.

> Zurück zur Übersicht
Bleiben Sie informiert!
... mit dem monatlichen KLEUSBERG E-Mail-Newsletter.

Download
TREND 06|18 (Nr. 36), Ausgabe Juni 2018
Infomaterial per Post anfordern