TREND 06|18 (Nr. 36), Ausgabe Juni 2018

Bleiben Sie informiert!

... mit dem monatlichen KLEUSBERG E-Mail-Newsletter.

Heinz Eininger, Landrat (Landkreis Esslingen)
Spatenstich Bettenhaus, Ostfildern-Ruit
Christof Bolay, Oberbürgermeister (Stadt Ostfildern)
Spatenstich Bettenhaus, Ostfildern-Ruit
Daniel Tiefenbach, Vertrieb KLEUSBERG
Spatenstich Bettenhaus, Ostfildern-Ruit

Spatenstich für das neue Bettenhaus in Ostfildern-Ruit.

Mittwoch, den 17.Oktober fand in Ostfildern-Ruit der Spatenstich für die neue, 2.750 m² große Bettenstation statt, welche KLEUSBERG im Frühjahr 2019 schlüsselfertig übergeben wird. Als symbolisches Startsignal wurde ein Stahlträger mithilfe eines Mobilkrans auf das Baufeld gehoben. Der Esslinger Landrat, Heinz Einiger war daran höchstpersönlich, unter Anleitung des Kranführers, beteiligt.

In dem Neubau werden auf vier Stockwerken vier identische Stationen mit je 32 Betten untergebracht. Pro Station sind zehn Dreibettzimmer und ein Zweibettzimmer vorgesehen. Jedes Zimmer hat eine eigene Nasszelle, für jedes Bett ist ein eigenes Entertainmentsystem vorgesehen. „Damit genießen die Patienten bereits vom Frühjahr an einen erhöhten Komfort gegenüber der jetzigen Station“, heißt es in einer Mitteilung der Klinik. Insgesamt entsteht der Rohbau aus 40 vorgefertigten Moduleinheiten.

Sämtliche Zuleitungen für Wasser, Strom, medizinische Gase und andere Medien werden im Voraus installiert und müssen vor Ort nur noch verbunden werden. Das Modulgebäude wird über Verbindungsflure mit dem bestehenden Erweiterungsbau verknüpft und verfügt später über einen eigenen Aufzug sowie separaten Eingang im Erdgeschoss.

Die Planungen sehen vor, dass die Stationen aus den beiden jeweils 50 Jahre alten Bettentrakten in den Modulbau verlagert werden. Die so frei gemachten Gebäudeteile werden abgerissen und weichen einem Neubau „Die Sanierung und der Teilneubau ist eine wichtige Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit der Medius-Kliniken“, sagt der Esslinger Landrat Heinz Eininger in seiner Eigenschaft als Aufsichtsratsvorsitzender der kreiseigenen Klinikgesellschaft. Die räumliche Infrastruktur der Ruiter Klinik sei einfach nicht mehr zeitgemäß.


Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de
> Zurück zur Übersicht
Bleiben Sie informiert!
... mit dem monatlichen KLEUSBERG E-Mail-Newsletter.

Download
TREND 06|18 (Nr. 36), Ausgabe Juni 2018
Infomaterial per Post anfordern