AviationPower, Mörfelden-Walldorf
Systemraum TRENDLINE schafft separierten Lagerbereich

GF: 180 m²
BAUZEIT: 3 Wochen

Die AviationPower TechnicalServices GmbH ist ein Unternehmen der Luftfahrtindustrie. Am Standort in Mörfelden-Walldorf erfolgen u.a. Instandhaltungsarbeiten, Modifikationsänderungen und die Herstellung von Kabinenkomponenten für Flugzeuge. In der Produktion benötige das Unternehmen zur Optimierung der Arbeitsabläufe weitere Büro- und Lagerfläche. Mit Systemraum TRENDLINE von KLEUSBERG konnte dieser Bedarf gedeckt werden. Der 2-geschossige Halleneinbau fügt sich optimal in die bestehende Halle ein. Vorhandene Betonstützen wurden als äußere Begrenzungszone genutzt und die Wandelemente zum Teil daran angebunden. Ein Gittertor grenzt diesen Bereich von der übrigen Hallenfläche ab, sodass ein separiertes Lager entstanden ist. Zur Materialannahme wurde an der Stirnseite des Gebäudes ein Schiebefenster eingesetzt.

Im Erdgeschoss befinden sich Büro-, Archiv- und Lagerräume, das Obergeschoss wird ausschließlich für Lagerzwecke genutzt. Per Übergabestation kann hier das Materialgut Auf- und Abgeladen werden. Absturzsicherungen sowie Gitterzäune schützen diesen Bereich.

Auf Wunsch des Kunden wurden Dachabschlusswinkel, Absturzsicherung und Treppenanlage im RAL-Farbton 5010 enzianblau ausgeführt.

Referenz-Details
Aussenansichten
1
2

optimale Flächenausnutzung

Innenansichten
1
1

freundliche Büroräume

für die Lageristen

Projektdaten im Überblick

Bausystem:KLEUSBERG Systemraum TRENDLINE
Bauherr:AviationPower TechnicalServices GmbH
Fertigstellung:2019
Bauzeit:3 Wochen
Brutto GF:180 m²
Ausführung:2-geschossig
Standort:64546 Mörfelden-Walldorf
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Referenz als PDF downloaden
Weitere Referenzen Halleneinbauten
Ansprechpartner
Konfigurator
Anfrage