Bertha-Krupp-Realschule, Essen
zusätzliche Klassen- und Differenzierungsräume

Schulen & Hochschulen
GF: 800 m²
BAUZEIT: 3 Monate

Da die fünfte und siebte Jahrgangsstufe der Bertha-Krupp-Realschule von 3- auf 4-Zügigkeit gewechselt hat, reichten die Räumlichkeiten im Bestandsgebäude nicht mehr aus. Das ModuLine® Gebäude stellt eine von insgesamt 5 Erweiterungen dar, die KLEUSBERG für Schulen in Essen realisiert hat.

Vier Klassen- sowie zwei kleinere Differenzierungsräume stehen den Schülerinnen und Schülern in dem Neubau zur Verfügung. Die Beheizung erfolgt über eine Luft-Wasser Wärmepumpe. Farblich hat man sich an den Farben des Bestandsgebäudes orientiert und daher das Rot im Fassadenbild aufgegriffen. Sollte der Raumbedarf sich in naher Zukunft ändern, sei es durch steigende oder abfallende Schülerzahlen, kann das Gebäude innerhalb kurzer Zeit erweitert, zurückgebaut oder sogar versetzt werden.

Referenz-Details
Aussenansichten
1
1

farbliche Anpassung

an das Bestandsgebäude

Innenansichten
1
2

helle Unterrichtsräume

Projektdaten im Überblick

Bausystem:KLEUSBERG Kaufsystem ModuLine®
Bauherr:GVE Grundstücksverwaltung Stadt Essen GmbH
Fertigstellung:Oktober 2019
Bauzeit:3 Monate
Brutto GF:800 m²
Ausführung:2-geschossig
Standort:45144 Essen
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Referenz als PDF downloaden
Weitere Referenzen Modulares Bauen
Ansprechpartner
Anfrage