Hort Unterföhring
4.070 m² für Hort und Mittagsbetreuung

Kindergärten & Tagesstätten
GF: 4.070 m²
BAUZEIT: 4 Monate

In dem großzügigen Modulgebäude in Unterföhring werden insgesamt 360 Kinder betreut. Sowohl Horträume als auch Bereiche für die Hausaufgabenbetreuung und Mittagsbetreuung sind hier vorzufinden. Der Gebäudekörper wurde so auf dem Grundstück platziert, dass rund um den Neubau ausreichend Platz für Außenspielflächen blieb.

Das Erdgeschoss umfasst zwei Mehrzweckräume, welche lediglich durch eine mobile Faltwand voneinander getrennt werden. Durch das Entfernen dieser Trennwand entsteht im Bedarfsfall eine große Fläche, die für Veranstaltungen oder gemeinschaftliche Projekte genutzt werden kann. Unterschiedliche Farben in den Fluren grenzen die Nutzungsbereiche klar voneinander ab und helfen bei der räumlichen Orientierung. An den zum Teil bodentiefen Fensterflächen in den Betreuungsbereichen können die Kinder sich kreativ austoben. Aus Sicherheitsgründen ist das das Element bis zur Brüstung feststehend und nicht zu öffnen. Durch den Tageslichteinfall in den Räumen entsteht eine angenehme Atmosphäre.

Das Obergeschoss ist über einen Aufzug erreichbar, die Flure weisen eine Breite von drei Metern auf. So ist es auch Kindern mit Handicap möglich diese Einrichtung zu besuchen.

Referenz-Details
Aussenansichten
1
1

z-förmiger Baukörper

Innenansichten
1
2

unterschiedliche Betreuungskonzepte

unter einem Dach

Projektdaten im Überblick

Bausystem:KLEUSBERG Modulbau
Bauherr:Gemeinde Unterföhring
Fertigstellung:2017
Bauzeit:4 Monate
Brutto GF:4.070 m²
Lieferumfang:2-geschossig
Standort:Unterföhring
Planung:BÜROHALL - Dipl.-Des. Ralf Hall, München
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Referenz als PDF downloaden
Weitere Referenzen Modulares Bauen
Ansprechpartner
Anfrage