Rathaus, Stadt Vellmar
Mietgebäude mit hohem Komfort

Büro & Verwaltung
GF: 1.970 m²
BAUZEIT: 3 Wochen
MIETDAUER: 34 Monate
Bei der europaweiten Ausschreibung für die Containeranlage war Bürgermeister Manfred Ludewig über die Vergabe an KLEUSBERG sehr erfreut. Nicht nur, weil KLEUSBERG als günstigster Bieter bei der Ausschreibung hervorgegangen ist, sondern weil bereits sehr gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit bestehen.

So sind zum Beispiel die beiden Ausweichstätten für die Kinderkrippe in Vellmar-West sowie die Außenstelle der Kita Stadtmitte auf dem Festplatz mit dem gleichen Mietsystem 2500/3000 PLUS erstellt, wie sie auch für das Verwaltungsgebäude der Stadt Vellmar vorgesehen ist. Die qualitativ hochwertige Ausführung und die bisher gemachten praktischen Erfahrungen in den Außenstellen sind durchweg positiv, so der Bürgermeister. Die zeitliche Planung sah vor, dass direkt nach den Pfingstfeiertagen im Juni 2017 der Umzug der MitarbeiterInnen vom Rathaus in die Containerstätte abgeschlossen sein wird und die Stadtverwaltung ab diesem Zeitpunkt ihre vollständigen Dienstleistungen am Standort Festplatz anbieten wird. Sanierungsarbeiten am bestehenden Vellmarer Rathaus erforderten eine räumliche Übergangslösung, in der die Verwaltungsmitarbeiter ungestört arbeiten können. Der Bauherr entschied sich für ein Mobiles Mietgebäude von KLEUSBERG.

132 Moduleinheiten wurden dazu auf dem Festplatz in Vellmar zu einem 1.970 m² großen Interimsgebäude errichtet. Neben Büros sind Sanitärbereiche sowie Lagerräume entstanden. KLEUSBERG übernahm sämtliche Leistungen, wie die komplette EDV-Einrichtung, Zutrittskontrollen sowie das Installieren der Inverteranlage für den Serverraum. Klima-Splitgeräte sorgen auch während heißer Sommertage für eine angenehme Raumtemperatur und optimale Arbeitsbedingungen. Zudem verfügt das Gebäude über ein behindertengerechtes WC mit Zugtaster und Leuchtsignal an der Tür. Mit insgesamt vier komplett eingerichteten Küchenzeilen werden die Laufwege für beispielsweise Pausenzeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurz gehalten.

Referenz-Details
AUSSENANSICHTEN
1
2

Großer Eingangsbereich mit zweiflügeliger Eingangstür

INNENANSICHTEN
1
3

Repräsentativ und funktional

Vom Einzelbüro, über den großzügigen Besprechungsraum bis hin zu den Empfangsbereich. Alles ist abgestimmt auf die Anforderungen eines öffentlichen Verwaltungsgebäudes.

Projektdaten im Überblick

Bausystem:KLEUSBERG Mobile Mietgebäude
Bauherr:Stadt Vellmar
Mietdauer:34 Monate
Fertigstellung:2017
Bauzeit:3 Wochen
Brutto GF:1.970 m²
Ausführung:Mietsystem 2500/3000 PLUS, 2-geschossig
Standort:Vellmar
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Referenz als PDF downloaden
Weitere Referenzen Mobile Mietgebäude
Ansprechpartner
Planungstool
Anfrage