MAN München
Schulungsräume inmitten der Fahrerhausproduktion

GF: 200 m²
BAUZEIT: 2 Wochen
Die insgesamt 100 m² großen Räumlichkeiten wurden während der Betriebsruhe 2016/17 innerhalb von 2 Wochen montiert.

Bereits zahlreiche Automobilhersteller wie Audi, Hyundai oder Volkswagen setzen auf das flexible System, mit dem bis zu 3-geschossige Indoor-Lösungen realisiert werden. Auch der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus benötigte für seinen Standort in München eine Raumlösung, die als Hallenbüro und Schulungsraum dienen sollte. Einer der beiden Systemräume befindet sich in der Fahrerhausproduktion. Mit mehr als 900 Mitarbeitern stellt MAN hier ausgestattete Fahrerhäuser der schweren Reihe für TGX- und TGS-Fahrzeuge her und beliefert den Fertigungsverbund mit Rohbaukomponenten. 

Referenz-Details
AUSSENANSICHTEN
1
1

maximale Transparenz

Bodentiefe Glaselemente unterstützen die offene Kommunikation bei MAN und unterstreichen die hochwertige Optik des Raum-im-Raum-Systems TRENDLINE.

INNENANSICHTEN
1
4

moderne Schulungs- und Besprechungsräume

Grundriss MAN München

Projektdaten im Überblick

Bausystem:KLEUSBERG Systemraum TRENDLINE
Bauherr:MAN Bus & Truck AG München
Fertigstellung:Januar 2017
Bauzeit:2 Wochen
Brutto GF:200 m²
Ausführung:2 Halleneinbauten, 4-seitig, freistehend
Standort:80995 München
Grundriss zoomen
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Referenz als PDF downloaden
Weitere Referenzen Halleneinbauten
Ansprechpartner
Konfigurator
Anfrage