ModuLine® Kita, Stadt Potsdam
Unauffällig normal und doch besonders

Kindergärten & Tagesstätten
GF: 475 m²
BAUZEIT: 12 Wochen
MIETDAUER: 60 Monate
Aufgrund steigender Bevölkerungszahlen und zur Deckung des akuten Raumbedarfs für zusätzliche Betreuungsplätze benötigte die Landeshauptstadt Potsdam eine Mietlösung, welche als Erweiterung der bestehenden Einrichtung dienen und für etwa fünf Jahre genutzt werden konnte.

Das Mietsystem ModuLine® von KLEUSBERG stellt dabei eine wirtschaftlich attraktive und vor allem auch qualitativ optimale Gebäudelösung dar. Die Mietzeit des Gebäudes beläuft sich zunächst auf die benötigten fünf Jahre. Im Anschluss kann die Landeshauptstadt Potsdam entscheiden, ob Sie die Mietzeit verlängern, das Gebäude käuflich übernehmen oder je nach Bedarf an KLEUSBERG zurückgeben möchte.
Die freundlich gestaltete Putzfassade erinnert weniger an ein Mietgebäude, mehr dafür an einen konventionell errichteten Kindergarten, der auf unbestimmte Zeit genutzt werden kann. Der umweltfreundliche und strapazierfähige Linoleum-Boden hält auch der Belastung durch die tobenden Kids stand. Zudem wird er der Spielzeugnorm gerecht.
Das zurückversetzte Eingangsportal dient zum einen als Überdachung und Schutz vor Nässe, zum anderen unterbricht es den Gebäudegrundriss und lockert diesen optisch auf. Auf zwei Etagen finden sich Gruppen- und Sanitärräume für etwa 60 Kinder sowie eine kleine, moderne Küche.

Referenz-Details
AUSSENANSICHTEN
1
1

Freundlich gestaltete Putzfassade.

INNENANSICHTEN
1
3

Kindgerechte Ausstattung.

Projektdaten im Überblick

Bausystem:KLEUSBERG Mobile Mietgebäude
Bauherr:Kommunaler Immobilien Service (KIS)
Mietdauer:60 Monate
Fertigstellung:2018
Bauzeit:12 Wochen
Brutto GF:475 m²
Ausführung:Mietsystem ModuLine, 2-geschossig
Standort:Potsdam
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Referenz als PDF downloaden
Weitere Referenzen Mobile Mietgebäude
Ansprechpartner
Planungstool
Anfrage