Kurzinformation Mietsystem ModuLine®

Nutzungsdauer:
ab ca. 36 Monate Mindest-Mietdauer bis unbegrenzt

Größe / Geschosse:
beliebig bis 5 Geschosse

Vorfertigungsgrad:
60 bis 90 %

Verfügbarkeit:
innerhalb 6-12 Wochen

Versetzbar:
möglich

Architektur & Ausstattung:
nach Kundenwunsch und Nutzungsanforderungen

Ihr Direktkontakt zu KLEUSBERG

Mirko Lindner
KLEUSBERG Wissen

Tel. +49 (0) 2742 955-316
> E-Mail

Downloads

Mietsystem ModuLine® für langfristigen Schul- und Kitaraumbedarf
Mietsystem ModuLine® – Das Mietgebäudekonzept mit Zukunftsperspektive.
Infomaterial per Post anfordern

KLEUSBERG ModuLine® schafft flexiblen Raum der sich Ihrem Bedarf und Ihrem Budget anpasst.

Bauen, ohne zu investieren – mit KLEUSBERG ModuLine® ist das jetzt möglich. Ihr neues Büro- oder Verwaltungsgebäude entsteht in bewährt hochwertiger KLEUSBERG Bauweise ganz nach Ihren Wünschen – und das auf Mietbasis. Sie binden kein Kapital und nutzen Ihr Gebäude, solange Sie es benötigen. Mehr Flexibilität geht nicht.

Mit System wirtschaftlichen und hochwertigen Raum für vielfältige Nutzungen schaffen, das ist unser Anspruch seit vielen Jahrzehnten. Mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Vermietung mobiler Gebäudelösungen bieten wir Ihnen viele Vorteile für Ihr Projekt.

Zusammengefasst bringt KLEUSBERG mit ModuLine® das Beste aus beiden Welten auf einen Nenner – Bauen und Mieten.

Hier erfahren Sie Alles über das neue Mietgebäudekonzept mit Zukunftsperspektive.

Flexibel hoch Zwei: Bauen und mieten

Mit ModuLine® vereint KLEUSBERG anspruchsvolle Büroimmobilien in Modulbauweise mit den Vorzügen mobiler Mietraumlösungen. Eine Kombination, die Ihnen nicht nur großen finanziellen Spielraum verschafft. So können Bürogebäude in jeder Größe bis zu 80 % schneller mit individuellem Gestaltungsrahmen verwirklicht werden.

Ganz gleich, für welche Gebäudegröße Sie sich heute entscheiden, die räumliche Zukunft ist mit ModuLine® jederzeit wandlungs- und ausbaufähig. Ergibt sich nach Ablauf der Mietzeit weiterer oder sogar dauerhafter Nutzungsbedarf, kann das Gebäude entweder länger gemietet oder optional käuflich übernommen werden. Selbstverständlich können Sie ModuLine® Gebäude auch direkt kaufen. Eine Standortverlegung ist dank des modularen Prinzips ebenfalls möglich. ModuLine® – die Freiheit, beweglich zu bleiben, gehört zum Konzept.

Exakt abgestimmt, schnell verfügbar

Bauen und investieren? Oder doch lieber eine bestehende Immobilie anmieten? Mit ModuLine® haben Sie jetzt eine echte Alternative, die Ihnen Raum genau dort bietet, wo Sie diesen benötigen. Und weil es Gebäude für individuelle Nutzungsanforderungen nicht von der Stange gibt, bieten wir Ihnen bei der Gestaltung sowie Ausstattung vielfältige Möglichkeiten. Damit wird der Anspruch an wirtschaftliche Bürogebäude mit Charakter auf hochwertige Weise realisiert. Mit unserem modularen Bauprinzip sind Sie auch in puncto Größe, Geschossanzahl und Grundrissgestaltung flexibel.

Dank einer rationellen, qualitätszertifizierten Vorfertigung ist KLEUSBERG in der Lage, mehrere Tausend Quadratmeter Gebäudefläche in nur einer Woche vorzufertigen. Nach der Montage der Gebäudeelemente vor Ort wird die Fassade sowie der Innenausbau komplettiert, sodass Sie in der Regel bereits nach wenigen Wochen einziehen können. Alle ModuLine® Vorzüge erhalten Sie nach dem bewährten „Alles-aus-einer-Hand-Prinzip” zur Langzeitmiete. Das erspart Ihnen nicht nur die Investition, sondern zudem noch Zeit.

Individuelle, hochwertig ausgestattete Gebäude

Ihre Philosophie soll sich auch im Erscheinungsbild Ihres Gebäudes und in den Räumlichkeiten widerspiegeln. Mit ModuLine® gibt Ihnen KLEUSBERG die Möglichkeit, individuell auf Ihre Nutzung sowie die Bedürfnisse der darin arbeitenden, lernenden und lebenden Menschen abgestimmte Raumkonzepte zu verwirklichen. Ob eine offene Gestaltung nach dem "Open-Space-Prinzip", lichtdurchflutete Großräume mit kommunikativem Charakter oder eine abgeschlossene Raumstruktur – ModuLine® ermöglicht Ihnen Grundrisse nach Maß und Räume mit Charakter.

Natürlich setzt KLEUSBERG als nachhaltig orientierter Hersteller auf Energieeffizienz, Wiederverwendbarkeit und die Möglichkeit einer anpassungsfähigen Umgestaltung durch Um- oder Ausbau. Technische Gebäudeausrüstung auf dem neusten Stand trägt dabei ebenso wie die hervorragende Wärmedämmung zu niedrigen Betriebskosten und hohem Komfort bei.

Grundrissbeispiele

ModuLine Beispiele

Grundrisse, Ansichten, Fassadenmöglichkeiten

Planungsgrundlagen

Das System ModuLine® hält 7 unterschiedliche Modultypen bereit. Jedes Modul hat die Länge von 13 Metern und 6 Typen haben die Breite von 3 Metern. Mit 3,30 Metern weicht das Treppenhausmodul aufgrund der erforderlichen Treppenbreite davon ab. Aus diesem Baukasten lassen sich nahezu alle Nutzungsanforderungen sowie Gebäude- und Raumgrößen abbilden. Alternativ sind z. B. für Schulnutzungen 16 Meter lange Module lieferbar. Die Modul-Typenübersicht können Sie sich hier für Ihre Planung herunterladen.
Kurzinformation Mietsystem ModuLine®

Nutzungsdauer:
ab ca. 36 Monate Mindest-Mietdauer bis unbegrenzt

Größe / Geschosse:
beliebig bis 5 Geschosse

Vorfertigungsgrad:
60 bis 90 %

Verfügbarkeit:
innerhalb 6-12 Wochen

Versetzbar:
möglich

Architektur & Ausstattung:
nach Kundenwunsch und Nutzungsanforderungen

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Mirko Lindner
KLEUSBERG Wissen

Tel. +49 (0) 2742 955-316
> E-Mail
Download
Mietsystem ModuLine® für langfristigen Schul- und Kitaraumbedarf
Mietsystem ModuLine® – Das Mietgebäudekonzept mit Zukunftsperspektive.
Infomaterial per Post anfordern