Ihr Direktkontakt zu KLEUSBERG

Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ:

NUKEM Isotopes - Ungewöhnlich gewöhnlich

NUKEM Isotopes mit Sitz in Alzenau hat sich seit 1995 zu einem der weltweit größten Handelsunternehmen von stabilen Isotopen entwickelt, welche sowohl in der Medizin, der Forschung als auch in der Mikrochipindustrie zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Eine zuverlässige Logistik und damit einhergehende Lieferung binnen 24 Stunden steht für die Schnelligkeit, Servicebereitschaft und Qualität, die NUKEM seinen Kunden bietet. Damit eine solche Reaktionsfähigkeit und Umsetzung möglich ist, bedarf es eines eingespielten, leistungsfähigen Teams. Das Wohlergehen der eigenen Mitarbeiter steht daher für Geschäftsführer Jürgen Laucht besonders im Fokus. U. a. ein Grund, weshalb sich das Unternehmen 2017 für einen Büroneubau am Standort Alzenau entschied.

Möglichst schnell sollten die neuen Räumlichkeiten für die Mitarbeiter zur Verfügung stehen, weshalb die Wahl auf die Modulbauweise von KLEUSBERG fiel. Nach der Montage der 9 bis zu 18 Meter langen sowie 4,5 Meter breiten Module Anfang Januar vergingen gerade einmal knapp 4 Monate bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Jürgen Laucht und sein Team verfolgten den raschen Baufortschritt vor Ort.

Die hochwertige Metallkassettenfassade wird durch anthrazitfarbene Fensterbänder gegliedert. In Teilbereichen bilden dezente Farbflächen gelungene Akzente. Ein zurückgesetzter Eingangsbereich lockert die Fassadeneinteilung zudem auf. Großräumige Büroflächen schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Überdies präsentiert sich der Eingangs- und Flurbereich hell und lichtdurchflutet. Das Atrium ist das Herzstück des neuen Bürogebäudes und bildet eine Oase im Arbeitsalltag. Eine moderne Haustechnik rundet das Gesamtkonzept ab. Die Kühlung aller Büroräume erfolgt durch eine energieeffiziente Klimaanlage, die Beheizung durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung, sodass zu allen Jahreszeiten eine angenehme Raumtemperatur geschaffen wird.

Die starke Hanglage des Grundstücks, von teilweise bis zu 5 Metern, wurde durch eine Teilunterkellerung ausgeglichen. So stellt sich der Neubau zur Straßenseite 1-geschossig mit Kellerbereich und zur Garten- und Parkplatzseite 2-geschossig mit überdachten Stellplätzen dar. Im Untergeschoss sind Lager-, Archiv- und Serverräume sowie ein Duschbereich untergebracht, sodass die Fläche im Erdgeschoss ausschließlich für Bürozwecke genutzt werden kann. Um auch für die nächsten Jahre gut aufgestellt zu sein und bei Bedarf weiterer Räumlichkeiten schnell reagieren zu können, wurden bei der Planung von Anfang an nachträgliche Erweiterungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel eine Aufstockung, berücksichtigt. Auch mit der Installation einer Ladestation für Elektrofahrzeuge zeigt das Unternehmen, dass es nachhaltig in die Zukunft investiert.

KLEUSBERG übernahm bei diesem Bauvorhaben alle Leistungen – von der Entwurfsplanung bis zur schlüsselfertigen Übergabe und steht dem Unternehmen auch für künftige räumliche Anpassungen zur Verfügung.

Projektdaten

Bausystem: KLEUSBERG Modulbau
Bauherr: NUKEM Isotopes GmbH
Fertigstellung: 2018
Bauzeit: 4 Monate
Brutto GF: 2.100 m²
Ausführung: 2-geschossig, UG in Stahlbetonbauweise
Standort: Alzenau
Ihr persönlicher Ansprechpartner
Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ: