Ihr Direktkontakt zu KLEUSBERG

Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ:

Kinderbetreuung und Seniorentagespflege unter einem Dach.

Für das LAZARUS Hilfswerk e.V. in Hürth hat KLEUSBERG eine kombinierte Kindertagesstätte und Seniorentagespflege errichtet. Vera Becher-Andre, Vorstandsreferentin des LAZARUS Hilfswerks: „Nach unseren Recherchen ist es die erste Einrichtung in Deutschland, die Kinder- und Seniorenbetreuung unter einem Dach zusammenbringt.“

Das 2-geschossige Gebäude in Modulbauweise mit einer Grundfläche von rund 900 m² bietet im Untergeschoss Raum für die Tagesbetreuung von 40 Kindern. Im Obergeschoss sind moderne Räume für 14 Tagespflegegäste eingerichtet – jeweils mit dem zuständigen Fachpersonal.

Vera Becher-Andre: „Wir verfügen selbstverständlich über getrennte Eingänge für die Bring- und Abholphasen in beiden Tageseinrichtungen. Unser Ziel ist es jedoch, möglichst viele Berührungspunkte zwischen Alt und Jung zu schaffen. Wir haben als Träger von Senioreneinrichtungen damit sehr gute Erfahrungen gemacht, wenn wir regelmäßig Kindergartenkinder zu gemeinsamen Aktivitäten mit Senioren eingeladen haben. Beide Seiten haben davon enorm profitiert.“ Das Zusammenführen der Generationen wirkt Isolation und Entfremdung entgegen.

Auch rein organisatorische Gründe sprechen für das integrative Projekt. „Wir haben die gleichen Bring- und Abholzeiten, gleiche Essenszeiten und gleiche Ruhephasen. Es gibt sehr viele Parallelen im Tagesablauf und auch bei den Interessen. Für berufstätige Familien oder alleinerziehende Mütter und Väter, die sowohl Kinder als auch ältere Menschen im Haushalt zu versorgen und zu betreuen haben, ist das eine ideale Lösung und Entlastung“, so Vera Becher-Andre.

Projektdaten

Bausystem: KLEUSBERG Modulbau
Bauherr: LAZARUS Hilfswerk in Deutschland e.V.
Fertigstellung: Juli 2014
Bauzeit: 3 Monate
Brutto GF: 900 m²
Ausführung: 2-geschossig
Standort: Bergheim
Ihr persönlicher Ansprechpartner
Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ: