Ihr Direktkontakt zu KLEUSBERG

Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ:

Altersgerechtes Wohnen in Gemeinschaft.

Die neue Pflegeeinrichtung in Kempen wird mit ihren 36 stationären und 14 Tagespflegeplätzen einem modernen Konzept mit Quartiersgedanken gerecht.

In drei Hausgemeinschaften können jeweils bis zu 12 Bewohner ihren Alltag gemeinsam gestalten. Das Konzept sieht vor, dass hauswirtschaftliche Tätigkeiten soweit möglich eigenständig verrichtet werden. Hauswirtschaftskräfte stehen dabei unterstützend zur Seite.

Gemeinsames Kochen, Essen, Waschen und Bügeln soll den Bewohnern die Lust am Leben erhalten. Für die Pflege steht ihnen rund um die Uhr ein professionelles Team zur Verfügung.

Alle der insgesamt 36 Einzelzimmer sind ebenerdig sowie barrierefrei angelegt und verfügen weitestgehend über eine eigene, kleine Terrasse sowie ein barrierefreies Bad. Da auf die Privatsphäre eines jeden Einzelnen besonderer Wert gelegt wird, sind die Zimmer nur teilmöbliert. So haben die Bewohner die Freiheit, ihre eigenen 4 Wände beliebig zu gestalten.

Die Gemeinschaftsräume- sowie die Treffpunkte im Haus laden zum geselligen Beisammensein ein. Für Veranstaltungen können mobile Wände entfernt und mehrere Räume zu einem Großen umfunktioniert werden.

Wie im ebenfalls von KLEUSBERG in Modulbauweise realisierte Pflegeheim in Bergheim finden sich hier 14 Tagespflegeplätze. So können die Betroffenen in ihrer gewohnten Umgebung verbleiben und Angehörige zeitlich entlastet werden, ohne dass die Pflege der Person vernachlässigt wird.

Alle Wohn- und Pflegeräume befinden sich im Erdgeschoss. Die Büros, Besprechungs- und Umkleidezimmer für das Pflegepersonal sind im Obergeschoss angesiedelt.

Projektdaten

Bausystem: KLEUSBERG Modulbau
Bauherr: LAZARUS HILFSWERK in Deutschland e.V.
Fertigstellung: August 2016
Bauzeit: 4 Monate
Brutto GF: 2.000 m²
Ausführung: 2-geschossig
Standort: Kempen

Grundriss

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ: