Ihr Direktkontakt zu KLEUSBERG

Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ:

KLEUSBERG schafft 18 neue Seniorenwohnungen.

Der Pflegedienst Sonnenschein in Gotha bietet neben Tages-, Urlaubs-, sowie Kurzzeitpflege auch betreutes Wohnen in barrierefreien, behindertengerechten Wohnungen mit 24h - Betreuung an.

Die hohe Nachfrage dieser Wohneinrichtungen veranlasste Inhaberin Susann Wergin dazu, KLEUSBERG mit dem Bau eines zusätzlichen Gebäudes zu beauftragen, in dem 18 Seniorenwohnungen Platz finden. Innerhalb von nur 5 Monaten Bauzeit entstand der 3-geschossige Neubau.

Hinsichtlich der Gestaltung orientierte man sich an dem bereits bestehenden Wohngebäude in Günthersleben-Wechmar. Bodentiefe Fenster durchfluten die einzelnen Räume mit Tageslicht und schaffen so eine angenehme Atmosphäre. Breit gehaltene Flure und Türdurchgänge sowie ein Personenaufzug gewähren die Barriefreiheit in den einzelnen Etagen.

Das zweite Obergeschoss dient lediglich für Verwaltungszwecke und nur über das Treppenhaus erreichbar.

Das Gebäude ist in 3 Wohngruppen und eine Tagespflege untergliedert. Die Räumlichkeiten der Wohngruppen wurden bewusst so konzipiert, dass die Bewohner weitestgehend selbstständig bleiben. Sie verfügen über ein eigenes Schlaf- sowie Badezimmer, die Wohn- und Essbereiche jedoch werden gemeinschaftlich genutzt. Die Bewohner können sich, soweit gewünscht, sowohl bei der Essenszubereitung als auch beim Wäsche waschen beteiligen. Ein strukturierter Alltag, in dem die Senioren Aufgaben übernehmen bleibt so bestehen.

Die Zimmer der Wohngruppe sind um eine Mittelzone angeordnet. Eine mobile Trennwand bietet hier die Möglichkeit, für Feierlichkeiten einen großen Raum zu schaffen.

Projektdaten

Bausystem: KLEUSBERG Modulbau
Bauherr: Frau Susann Wergin
Fertigstellung: Oktober 2015
Bauzeit: 5 Monate
Brutto GF: 1.450 m²
Ausführung: 3-geschossig
Standort: Günthersleben-Wechmar

Grundriss

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Bitte geben Sie die ersten beiden Stellen Ihrer Postleitzahl an und Sie erhalten die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners.
PLZ: