Außenausstattung KLEUSBERG

Außenausstattung.

Der Fokus liegt klar auf Robustheit und Sicherheit

SOLID Einheiten werden mit einer Profilblech-Fassade, lackiert nach RAL 7040, und einem Schutzdach aus verzinktem und kunststoffbeschichtetem Blech ausgeliefert. Auf Wunsch kann die Fassade komplett oder teilweise in Firmenfarben lackiert oder auch eine kundenseitige Beschilderung angebracht werden. 

Fenster
SOLID Container besitzen eine breite Front aus weißen Kunststoff-Fenstern, die einen großzügigen Tageslichteinfall ermöglichen. Ein Fensterflügel ist fest, der andere Flügel ist mit einem Drehkipp-Beschlag aus Kunststoff zu öffnen. Alle Fenster sind serienmäßig mit einer Zweischeiben-Isolierverglasung aus Wärmeschutzglas ausgerüstet. Optional stehen einflügelige Fenster, Schiebefenster oder auch bodenstehende Fenster (mit TRAV-Sicherheitsverglasung im Brüstungsbereich) zur Auswahl.

Sicherheit

Einbruchschutz

Alle Fenster der SOLID Serie (außer in speziellen Funktionseinheiten und Treppenhäusern) verfügen standardmäßig über Aluminium-Rollläden inklusive integrierter Hochschiebesicherung. Optional können fast alle Fenster mit Fenstergittern als zusätzlichem Einbruchschutz versehen werden.

Außentüren und Eingangsbereiche

Je nach Anforderung kommen ZK-Türen oder optional KSI-Sicherheitstüren mit einbruchhemmender RC 2 Sicherheitsausstattung bzw. ein- oder zweiflügelige Aluminium-Türen (im SOLID 3000 E) inklusive VSG-Zweischeiben-Isolierverglasung aus Wärmeschutzglas zum Einsatz. Die Türen sind innen und außen mit Drückern bzw. außen mit Edelstahl-Stoßgriffen ausgestattet.

>
Zum Schutz vor Wind und Wetter bietet KLEUSBERG optional an den Außentüren ein Vordach aus Acrylglas mit einer vorgehängten Regenrinne an.
Treppensysteme

Zusätzlich zu den innenliegenden Treppenhäusern ist es möglich, auch außenliegende Treppen oder Treppentürme als Aufgang zu den Obergeschossen zu montieren. Treppenstufen und Podeste erreichen die Bewertungsgruppe R 10 für die Rutschhemmung und V 10 für den Verdrängungsraum. Treppensysteme werden optional mit Stützen oder stützenfrei mit Kragarmen ausgeführt.

>
Für den besonderen Freiraum eines Baustellengebäudes bietet KLEUSBERG optional auch die Ausstattungsmöglichkeit einer Dachterrasse an.
Mehr zu Ausstattung & Technik
Ansprechpartner
Anfrage