Mit schnellen Schritten voran – Ausbau der Kita Tausendfüßler

In Berlin-Lichtenberg entsteht derzeit eine Kitaerweiterung in Modulbauweise, durch die 108 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren geschaffen werden. Nach der Eröffnung im Sommer 2021 stehen 6 zusätzliche Gruppen zur Verfügung. Damit steigt die gesamte Betreuungszahl an dem Standort auf 358 Kitaplätze. Das Architektur- und Designbüro baukind aus Berlin übernahm für dieses Projekt die Leistungsphasen 1-8 und wirkte am Förderantrag sowie den Freianlagen mit. KLEUSBERG hat in der Vergangenheit bereits weitere Neubauten mit dem auf kindgerechte Architektur spezialisierten Planungsbüro realisiert.

Innerhalb von 5 Tagen wurden im Dezember 32 Module in der Goeckestraße montiert. Der Innenausbau ist im vollen Gange. Die Projektverantwortlichen zeigten sich zufrieden. Der Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V. dokumentiert die Fortschritte in einem Online-Bautagebuch und informiert über die zukünftige Nutzung der Einrichtung.

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat die Entstehung des Rohbaus filmisch begleitet.

Modulmontage der Kita Tausendfüßler in Berlin-LichtenbergPlay Video
Zurück zur Übersicht
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Weitere interessante Artikel