KLEUSBERG baut Vertriebsnetz aus

Die Messe München hat sich nach langen Überlegungen dazu entschlossen, die klassische Präsenzmesse BAU mit zuletzt rund 250.000 Besuchern im Januar 2021 nicht wie gewohnt stattfinden zu lassen. Stattdessen wird es ein rein digitales Format geben, an dem auch KLEUSBERG sich als Aussteller beteiligt. Wir nutzen die Messe seit vielen Jahren zum Aufbau neuer Kontakte sowie zum Austausch mit Planern und Bestandskunden. Insbesondere jetzt, da Messen als wichtiges Marketinginstrument weitestgehend wegfallen, hält KLEUSBERG es für relevant, den Kundenkontakt durch eine optimierte Vertriebsstruktur zu halten und auszubauen. Sowohl den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als auch Kunden gegenüber sieht KLEUSBERG sich in der Pflicht, mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken. So halten wir an den Expansionsmaßnahmen fest und erweitern das Vertriebsnetz in Deutschland.

Speziell im Raum München wurde das Team innerhalb des letzten Jahres deutlich erweitert. Wachsende Mitarbeiterzahlen brachten auch räumliche Herausforderungen mit sich. Innerhalb Münchens schaute KLEUSBERG sich daher frühzeitig nach neuen Büros für das nunmehr achtköpfige Team um. Anfang Oktober 2020 war es dann so weit. Die Vertriebsniederlassung zog von der Kronstadter Straße in einen Bürokomplex in der Werner-Eckert-Straße. Auf lange Sicht gesehen sieht KLEUSBERG vor, ein Grundstück in möglichst zentraler Umgebung zu erwerben und dort einen Neubau zu errichten. Dieses Modulgebäude soll dann auch als Showroom für Planer und Bauinteressierte genutzt werden.

KLEUSBERG baut Vertriebsnetz aus

Bild: KLEUSBERG Vertriebsteam in München

Ähnlich stellt es sich in Berlin dar. In Kabelsketal bei Halle/Leipzig verfügt KLEUSBERG über gut strukturierte Firmenareale mit modernen Büro- und Produktionsflächen. Aufgrund der wachsenden Nachfrage in der Bundesmetropole ist KLEUSBERG ab sofort noch kundennäher. Mit zwei neuen und berufserfahrenen Kollegen ist der Grundstein gelegt. 2021 ist die Anmietung weiterer Büroräume vorgesehen, sodass im Laufe der kommenden Monate ein schlagkräftiges KLEUSBERG Hauptstadt-Team aufgebaut werden kann.

KLEUSBERG baut Vertriebsnetz aus

Bild: KLEUSBERG Standort zwischen Halle und Leipzig mit 26.400 m² Produktionsfläche unser größtes Fertigungswerk

Zu Beginn des neuen Jahres durfte KLEUSBERG die 1000ste Mitarbeiterin in der Firmenzentrale in Wissen begrüßen. Ein weiterer Meilenstein in der Fimengeschichte und eine erfreuliche Entwicklung. Die Zeichen stehen nach wie vor auf Wachstum.

KLEUSBERG baut Vertriebsnetz aus

Auf dem Bild v.l.: Stefan Kleusberg, Valentin Hof, Marie Bogart, André Triphaus-Woltermann

Zurück zur Übersicht
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Weitere interessante Artikel