Holzmodulbauweise von KLEUSBERG überzeugt

Im Frühjahr 2021 wird KLEUSBERG das Holzmodulgebäude für die Hausburg-Grundschule schlüsselfertig übergeben.

Aufgrund gestiegener Schülerzahlen und bereits bestehender Sanierungstaus entwickelten Bezirksämter für die Berliner Schulbauoffensive (BSO) standortbezogene Schullösungen in Holzbauweise. Je nach Nutzungsdauer und Anforderung sollten diese modular oder in herkömmlicher Holztafelbauweise realisiert werden. Im Rahmen einer Ausschreibung erhielt KLEUSBERG schließlich den Zuschlag für den 2.100 m² großen Neubau der Hausburgschule. Die 75 Module, aus denen das Gebäude entsteht, wurden in den letzten Wochen am Werksstandort zwischen Halle und Leipzig vorgefertigt. In Kürze transportieren Schwerlast-LKW die Raumsegmente zu ihrem Bestimmungsort in die Otto-Ostrowki-Straße.

Die Fenster sind zu diesem Zeitpunkt bereits eingebaut, TGA-Installationen weitestgehend vorgerüstet. Der Baustoff Holz soll im überwiegenden Teil des Gebäudes sichtbar bleiben. Es handelt sich bei der Hausburg-Grundschule um eine Europaschule mit Ganztagsangebot. Daher wird es im Neubau auch eine Mensa geben. Das 3-geschossige Gebäude ist so konzipiert, dass es mit geringem Aufwand zurückgebaut und versetzt werden kann, was ein entscheidendes Kriterium für die modulare Bauweise war.

Das Projekt in Berlin wird von einem Filmteam begleitet. Nach Abschluss der Dreharbeiten entsteht eine Dokumentation, die Interessenten und Kunden in eindrucksvollen Filmsequenzen diese innovative Bauweise, die Vorteile und Alleinstellungen sowie das fertige Gebäude auch aus Sicht des Planers und Nutzers vorstellt.

Einen ersten Einblick in die Fertigung der Holzmodule gibt das nachfolgende Video.

KLEUSBERG Holzmodulbau - Vorfertigung im WerkPlay Video
Holzmodulbauweise von KLEUSBERG überzeugt
Holzmodulbauweise von KLEUSBERG überzeugt
Holzmodulbauweise von KLEUSBERG überzeugt
Holzmodulbauweise von KLEUSBERG überzeugt
Holzmodulbauweise von KLEUSBERG überzeugt
Zurück zur Übersicht
Diese Seite zu Ihrer Merkliste hinzufügen
Weitere interessante Artikel